Direkt zum Inhalt

Nachhaltigkeit trifft Smart Convenience

  • Nachhaltigkeit
| Di., 11.04.2023 - 08:00

Frisches Blatt symbolisiert Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Convenience-Lebensmittel:
Geht das zusammen?

Hohe Erwartungen Ihrer Gäste
bedient Smart Convenience à la carte

Ob in der Betriebsgastronomie, im Care- oder Education-Bereich ‚Äď die Anforderungen der G√§ste an die Nachhaltigkeit des kulinarischen Angebots sind sp√ľrbar gestiegen. Das Umdenken erstreckt sich auf die gesamte Wertsch√∂pfungskette. Angefangen bei den Anbau- und Erntebedingungen in der Agrarwirtschaft, √ľber die Lieferketten und Beschaffungswege von Rohstoffen und Zutaten bis hin zur klimaneutralen Logistik und der¬†Verwendung von Bio-Ware w√ľnschen sich die Tischg√§ste heute immer mehr Nachhaltigkeitsaspekte, die mit ihrer Verpflegung bedient werden. W√§hrend sich diese Anspr√ľche in einer K√ľche mit Eigenherstellung nur mit einem hohen Aufwand und komplexen Controllingprozessen erf√ľllen lassen, bietet Smart Convenience hierf√ľr die praktische Komplettl√∂sung an. Aus Sicht von Gastronom:innen, GV-Manager:innen und K√ľchenleitungen stellt sich dabei die Frage: Inwieweit lassen sich Convenience-Lebensmittel und Nachhaltigkeit tats√§chlich miteinander vereinbaren?

Smart Convenience spart Energie
‚Äď im Modellversuch um bis zu 64 %!

Wir wollten es wissen und haben das Experiment in Form einer Modellanordnung gemacht: Wie energieintensiv ist die Herstellung von 120 und 200 Mittagsportionen in der Eigenherstellung im Vergleich zur reinen Regeneration von Smart Convenience in einer daf√ľr ausgelegten Regenerationsk√ľche? Realit√§tsnahen Abl√§ufen in der traditionellen GV-K√ľche wurde ein idealtypischer Regenerationsprozess gegen√ľbergestellt. Das Ergebnis √ľberzeugt: Bis zu 64 % der anfallenden Energiekosten k√∂nnen durch den Einsatz von Smart Convenience in einer Smart-Cuisine- K√ľche eingespart werden. Die Lastspitzen, also die √ľber einen kurzen Zeitraum auftretenden, hohen Leistungsnachfragen im Stromnetz, liegen ebenfalls deutlich unter denen der konventionellen GV- K√ľche. Das h√§ngt schon damit zusammen, dass die Vorlaufzeiten der K√ľchenger√§te bei der Zubereitung von Smart Convenience signifikant k√ľrzer sind. Die Grafik zeigt es zu den fr√ľhen Vormittagszeiten auf einen Blick.

Einsparpotential Smart Convenience

Bis zu 64 bzw. 57 % Energiekosten kann der Einsatz von Smart Cuisine gegen√ľber der Eigenherstellung in der GV-Mittagsk√ľche bringen - hier in der Modellberechnung mit 120 und 200 Portionen. Weiteres Plus: Die Lastspitzen liegen mit Smart Cuisine deutlich unter denen der konventionellen GV-K√ľche. Wo Energiekosten und Ressourcen gespart werden k√∂nnen, freut sich nicht nur das K√ľchenbudget. √úber das Jahr hinweg betrachtet, kommt so die erhebliche Energieeinsparung auch sp√ľrbar dem Klima zugute.

Guter Geschmack und gutes Gewissen dank weniger Nassm√ľll und Resten

K√ľchen- und Schnittabf√§lle, Speisereste und √úberproduktion verursachen einen hohen Entsorgungsaufwand und bereiten ressourcenbewussten K√ľchenchef:innen h√§ufig Kopfzerbrechen. Prozesse f√ľr eine bessere Produktionslogistik, eine optimale Speiseplanung und den vertretbaren Umgang mit Resten gestalten sich aufw√§ndig und nicht selten kostspielig. Auch hier macht Smart Convenience dem nachhaltigen Gewissen und der Budgetplanung gekonnt seine Aufwartung. Die bedarfsgenaue Kalkulation mit der exakten Mengenplanung der Portionen sowie der Ausgabemenge der Portionen hilft, √úberproduktion und Speisereste bestm√∂glich zu vermeiden. Vorgefertigte Smart- Convenience-Gerichte lassen Einkauf und Warenlogistik so schlank wie m√∂glich gestalten. Und auch der K√ľchenprozess profitiert vom Leitmotiv ‚ÄěGenauer ist mehr‚Äú, f√ľr das Smart Convenience steht.
Das Ergebnis: Eine GV-K√ľche mit einem Minimum an Abf√§llen und Resten und Tellerportionen mit einer eindeutig besseren Umweltbilanz.

Die Gretchenfrage: Geht Smart Convenience auch in Bio?

Die eindeutige Antwort: ja. Hin und wieder h√∂rt man, Convenience und Bio gingen nicht zusammen. Doch Convenience ist nicht gleich Smart Convenience. Beim Angebot der Komponenten und Speisen aus dem Smart-Convenience-Sortiment von Transgourmet handelt es sich um eine sorgf√§ltig kuratierte Auswahl, die aus gepr√ľften Rohstoffen und, wo m√∂glich, auch in Bio-Qualit√§t hergestellt wurde. Das gelingt zuverl√§ssig, weil Smart Convenience auf das Vollsortiment der Transgourmet zur√ľckgreift. Mit im Angebot sind die Zutaten von Transgourmet Natura, der Bio-Eigenmarke von Transgourmet. S√§mtliche Waren aus dem Natura-Sortiment sind 100 % Bio und voll zertifiziert. So haben Sie bei der Einkaufsplanung und Zubereitung volle Sicherheit in Sachen Bio-Qualit√§t und k√∂nnen damit zuverl√§ssig bei Ihren Tischg√§sten werben. Und das besondere Plus: Schonende Garverfahren garantieren bei der Regeneration der Smart-Convenience-Gerichte, dass alle N√§hrstoffe erhalten bleiben. Regionale und saisonale Gerichte sind obendrein Geschmacksgaranten f√ľr eine K√ľche, die klimabewusst mit der Ernte geht. Auch das steht f√ľr Nachhaltigkeit.

Probieren geht √ľber Studieren. Wir bitten Sie zu Tisch: Machen Sie den Test und probieren Sie Smart Convenience einfach aus.
Einfachste Handhabung, kulinarische Qualit√§t und nachhaltige Vorteile werden Sie √ľberzeugen!

Autor dieses Beitrags

Cirsten Dieckmann

Transgourmet Deutschland Expertin f√ľr Gemeinschaftsverpflegung

Wo d√ľrfen wir Sie abholen?

Smarte L√∂sungen f√ľr alle Bereiche der Gemeinschaftsverpflegung.

Smarte L√∂sungen von Transgourmet f√ľr die Gemeinschaftsverpflegung

Mit unseren Verpflegungskonzepten bieten wir Ihnen bew√§hrte L√∂sungen f√ľr die Kinder- und Sch√ľlerverpflegung wie auch f√ľr Hochschulmensen.

Smarte L√∂sungen von Transgourmet f√ľr die Gemeinschaftsverpflegung

Unsere praxisgerechten Verpflegungskonzepte gewährleisten eine gute Qualität mit einem ernährungsphysiologischen Fokus.

Smarte L√∂sungen von Transgourmet f√ľr die Gemeinschaftsverpflegung

Top-Produkte, zuverlässige Lieferung, individueller Service. Vom Smart Convenience-Gericht bis zum flexiblen und kreativen Versorgungskonzept.

Smarte L√∂sungen von Transgourmet f√ľr die Gemeinschaftsverpflegung

Ihr Verpflegungskonzept ist mit Smart Cuisine optimal auf Senioren und Seniorinnen ausgerichtet. Hohe Qualität und Einhaltung aller gesetzlichen Anforderungen.